Georg Maier versendet ihre Produkte per UPS und DHL. Eine Abholung in der Filiale ist ebenfalls möglich. Das Transportrisiko liegt dabei auf Seiten des Versenders.

Die Ware ist spätestens am Folgetag Ihrer Bestellung versandfertig. Sofern nicht anders mit Ihnen vereinbart, erfolgt die Lieferung ab Lager innerhalb von 1-5 Werktagen (siehe Liste unten) an die von Ihnen angegebene Lieferadresse, abhängig von der Wahl der Versandart und des Lieferorts. Aufgrund unvorhersehbarer Ereignisse, wie z.B. Streik, kann es in Ausnahmefällen zu Verzögerungen bei der Lieferung kommen.

1. Versandkosten 

Lieferort Versandart/ -kosten* Liefertermin
Deutschland 5,00 EUR 1-2 Werktage
Deutschland 15,00 EUR 1 Werktag**
Store Mühlhausen*** Abholung 0,00 EUR 1 Werktag
Belgien 15,00 EUR 2-4 Werktage
Dänemark 15,00 EUR 2-4 Werktage
Estland 15,00 EUR 2-4 Werktage
Finnland 15,00 EUR 2-4 Werktage
Frankreich 15,00 EUR 2-4 Werktage
Irland 15,00 EUR 2-4 Werktage
Italien 15,00 EUR 2-4 Werktage
Luxemburg 15,00 EUR 2-4 Werktage
Niederlande 15,00 EUR 2-4 Werktage
Österreich 15,00 EUR 2-4 Werktage
Polen 15,00 EUR 2-4 Werktage
Portugal 15,00 EUR 2-4 Werktage
Schweden 15,00 EUR 2-4 Werktage
Slowakei 15,00 EUR 2-4 Werktage
Slowenien 15,00 EUR 2-4 Werktage
Spanien 15,00 EUR 2-4 Werktage
Tschechische Republik 15,00 EUR 2-4 Werktage
Vereinigtes Königreich 15,00 EUR 2-4 Werktage
Liechtenstein 25,00 EUR 2-4 Werktage
Norwegen 25,00 EUR 2-4 Werktage
Schweiz 25,00 EUR 2-4 Werktage

* Bei den Versandkosten mit Lieferort Inland und EU handelt es sich um einen Versandkostenpreis inkl. MwSt. Der Versandkostenpreis für eine Lieferung in Nicht-EU Länder versteht sich exkl. MwSt.
** Bei Bestelleingang bis 12:00 Uhr von Montag bis Freitag (außer an gesetzlichen Feiertagen) erfolgt die Zustellung am folgenden Werktag bis 12 Uhr.
*** Eine Abholung im Werksverkauf Erfurter Str. 3 ist Freitags von 09:00-17:00 Uhr oder nach Absprache möglich. Bei Abholung ist ein gültiger Lichtbildausweis mit dem Vor- und Nachnamen des Bestellers zur Identifizierung vorzulegen.
Bei Teilsendungen werden die Versandkosten nur einmal erhoben.

2. Versand Drittländer

Für alle Lieferungen in Drittländer handelt es sich bei den angegebenen Preisen der Artikel um Netto-Preise, d.h. die Verkaufspreise exkl. 19% Mehrwertsteuer. Die Lieferzeit in zollpflichtige Länder beträgt je nach Versandart und Lieferland zwei bis vier Werktage. Wir weisen darauf hin, dass wir die Kosten für den Haus-zu-Haus- Transport, die Versicherung der Ware sowie jegliche Kosten für Begleitpapiere tragen. Bei Lieferungen in das Nicht-EU-Ausland können zudem weitere Kosten anfallen, die Georg Maier nicht zu vertreten hat und die vom Kunden zu tragen sind. Hierzu zählen beispielsweise Kosten für die Geldübermittlung durch Kreditinstitute (z.B. ausländische Bankspesen, Überweisungsgebühren, Wechselkursgebühren) oder einfuhrrechtliche Abgaben bzw. Steuern (z.B. Zollgebühren oder eine Kapitalbereitstellungsprovision). Solche Kosten können in Bezug auf die Geldübermittlung auch dann anfallen, wenn die Lieferung nicht in ein Land außerhalb der Europäischen Union erfolgt, der Kunde die Zahlung aber von einem Land außerhalb der Europäischen Union aus vornimmt. Anfallende Einfuhrumsatzsteuer sowie einfuhrrechtliche Abgaben werden dem Empfänger von der Zulieferfirma (jeweiliger Partner-Spediteur im Liefergebiet) dabei separat in Rechnung gestellt. Bitte beachten Sie, dass im Falle einer Rücksendung die Zuständigkeit einer Erstattung der ggf. zusätzlich anfallenden Zollgebühren, Einfuhrumsatzsteuer oder sonstiger Abwicklungsgebühren nicht bei Georg Maier liegt.

3. Rückgabe

Als Verbraucher können Sie innerhalb von 14 Tagen nach Erhalt der Ware Ihre Bestellung widerrufen und die bestellten Produkte zurückgeben oder in eine andere Größe umtauschen. Ihr Widerruf muss keine Begründung enthalten.
Den von Ihnen bereits gezahlten Kaufpreis erstatten wir unverzüglich nach Erhalt Ihrer Rücksendung. Den Erstattungsbetrag erhalten Sie je nach Zahlart in Form einer Gutschrift auf Ihr Konto zurück.

Die vollständige Widerrufsbelehrung mit genauen Informationen zum Beginn der Widerrufsfrist und zu den Widerrufsfolgen im Sinne von § 13 BGB finden Sie in unserem Widerrufsrecht.

Bei Fragen oder weiteren Informationen zum Rückgabeverfahren wenden Sie sich bitte an unseren Kundenservice (Montags bis Freitags von 08:00 Uhr bis 17:00 Uhr).

Bitte nutzen Sie den Ihrer Lieferung beigefügten und von uns freigemachten UPS oder DHL Retourenschein sowie das Muster-Widerrufsformula (PDF) auf unserer Webseite. Auf diese Weise bezahlt die Pebe Mode GmbH die Versandkosten der Rücksendung. Je nach gewählter Versandart steht Ihnen für die Rücksendung der UPS-Rückholservice bzw. der DHL-Rückholservice kostenlos zur Verfügung.

  1. Versand per DHL Paket: Bei Bestellungen innerhalb Deutschlands mit Versand per DHL Paket können Sie Ihr Paket einfach in der nächsten Post-Filiale oder an einer Packstation abgeben.
  2. Versand per DHL Express: Wie legen Ihrem Paket einen DHL Paket Retourenschein bei. Damit können Sie Ihr Paket einfach in der nächsten Post-Filiale abgeben.
  3. Versand per UPS Standard: Wir legen Ihrem Paket einen UPS Retourenschein bei. Zur Abholung der Rücksendung durch UPS kontaktieren Sie bitte UPS unter der folgenden Servicenummer (für Deutschland): +49 (0)180 688 266 3 oder über die UPS Homepage unter "Versand" und "Abholauftrag erteilen". Alternativ können Sie das Paket mit dem beigefügten UPS Retourenschein bei einem UPS Access Point Standort abgeben.

Die Verwendung des Retourenbelegs ist allerdings keine Voraussetzung für die Ausübung Ihres Widerrufsrechts.
Verwenden Sie für die Rücksendung die Originalverpackung. Bitte füllen Sie zudem das Retouren- und Umtauschformular aus und legen es Ihrer Rücksendung bei.

Die Rücksendung erfolgt bei Einhaltung der oben genannten Punkte auf unsere Kosten und Gefahr. Die PEBE Mode GmbH ist nicht verantwortlich für Artikel, die nicht in der oben beschriebenen Form zurück geschickt werden.

UMTAUSCH

Wenn Sie einen Artikel umtauschen möchten, beachten Sie bitte, dass ein Umtausch nur für denselben Artikel in einer anderen Größe erfolgen kann, sofern dieser verfügbar ist. Der Umtausch in eine andere Farbe oder einen anderen Artikel ist nicht möglich. Das Umtauschrecht gilt nur für ungetragene, ungewaschene und einwandfreie Artikel, von denen die Etiketten nicht entfernt worden sind.

PERSONALISIERTE PRODUKTE

Bei der Lieferung von Waren, für deren Herstellung eine individuelle Auswahl oder Bestimmung durch den Verbraucher maßgeblich ist oder die eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse des Verbrauchers zugeschnitten sind, gilt nach Gesetz das Widerrufsrecht nicht. Somit sind personalisierte Produkte, bei denen Sie unseren Monogramm-Service gewählt haben, vom Rückgaberecht ausgeschlossen.

RÜCKZAHLUNGSFRISTEN

Den von Ihnen bereits gezahlten Kaufpreis erstatten wir unverzüglich nach Erhalt Ihrer Rücksendung und nach der obligatorischen Eingangsprüfung der Waren. Den Erstattungsbetrag erhalten Sie je nach Zahlart in Form einer Gutschrift auf Ihr Konto (Vorauskasse oder Sofortüberweisung) oder auf Ihr Kreditkartenkonto (Kreditkarte) zurück. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir aus Sicherheitsgründen nicht auf andere Konten oder Kreditkarten zurücküberweisen können. Nach Möglichkeit wird der Erstattungsbetrag noch am selben Tag zurückgebucht, spätestens jedoch am darauf folgenden Werktag. Bitte beachten Sie, dass es aufgrund unterschiedlicher Kreditinstitute zu zeitlichen Verzögerungen bei Banküberweisungen kommen kann.

WECHSELKURSSCHWANKUNGEN

Alle Zahlungen sowie Gutschriften werden in der dem Kauf zugrunde liegenden Währung (EUR) abgewickelt. Die Rückerstattung erfolgt in derselben Währung wie der Kauf. Für Differenzen, die durch Wechselkursschwankungen entstehen, übernimmt die PEBE Mode GmbH keine Haftung. Eventuelle Verluste durch Währungsschwankungen werden nicht erstattet.

4. Rückgabe Drittländer

VORGEHEN BEI RÜCKSENDUNGEN AUS EINEM NICHT-EU LAND

Sie erhalten eine Rechnung im Paket sowie die Handelsrechnung außen am Paket. Im Falle einer Retoure übergeben Sie das Paket inkl. Rückhol-Label sowie der Handelsrechnung außen an UPS oder DHL liefern es in einem UPS Access Point oder in einer DHL Filiale in Ihrer Nähe ein. Die Rechnung dient zur Dokumentation für den Kunden und die Handelsrechnung für die Retoure und den Rücktransport. Um bezahlte Zölle/Steuern für nicht behaltene Ware zurück zu erhalten, korrigieren Sie bitte die Artikel-Positionen (und Beträge) auf der beiliegenden Rechnung und streichen solche durch, die Sie nicht retournieren möchten. Deklarieren Sie auf der Handelsrechnung "RÜCKWARE" bzw. "RETURN GOODS" und übergeben Sie diese zusammen mit dem Paket (inkl. Rückhol-Label) als Dokumentation für den Rücktransport und zur Rückerstattung bezahlter Zölle/Steuern.

ZUSTÄNDIGKEIT ERSTATTUNG

Bitte beachten Sie, dass im Falle einer Rücksendung die Zuständigkeit einer Erstattung der ggf. zusätzlich anfallenden Zollgebühren, Einfuhrumsatzsteuer oder sonstiger Abwicklungsgebühren nicht bei der PEBE Mode GmbH liegt. Sie können eine Rückerstattung, unter Vorlage der entsprechenden Retouren-, Kauf- und Gebührenbelege, bei Ihren örtlichen Behörden beantragen.

WECHSELKURSSCHWANKUNGEN

Alle Zahlungen sowie Gutschriften werden in der dem Kauf zugrunde liegenden Währung (EUR) abgewickelt. Die Rückerstattung erfolgt in derselben Währung wie der Kauf. Für Differenzen, die durch Wechselkursschwankungen entstehen, übernimmt die PEBE Mode GmbH keine Haftung. Eventuelle Verluste durch Währungsschwankungen werden nicht erstattet.

Sollte Ihrem Paket kein Rücksendelabel beiliegen, kontaktieren Sie bitte unseren Kundenservice.